• Sauenhaltung Abferkelbuchten
  • IMG_3025
  • IMG_0614
  • Sauenhaltung Abferkelbucht
  • En-Sta_Kombi-Fix_Niemann 2

Abferkelbuchten

Die Entwicklung und Fertigung von zuverlässigen und praxistauglichen Abferkelbuchten gehört seit der Gründung in den 1970er Jahren zu den wichtigsten Zielen des Unternehmens.

Die klassische Abferkelbucht mit festem Schutzkorb hat Sauenhaltern über Jahrzehnte die Arbeit erleichtert. Nun stehen wir vor neuen Herausforderungen: Nicht nur die Wirtschaftlichkeit, sondern auch gesellschaftliche Erwartungen und nicht immer sachliche öffentliche Debatten nehmen Einfluss auf die Gestaltung von Sauenställen und hier besonders von Abferkelbuchten. Hier gilt es eine Lösung zu finden, bei der Tierschutz, Arbeitsschutz und Ökonomie gleichermaßen berücksichtigt werden.

Mit unseren Bewegungs-Abferkelbuchten “Kombi-Fix” und “Combi-Flex” sind wir hier gut aufgestellt und können bereits mit mehrjähriger Erfahrung überzeugen. Sowohl in Praxisbetrieben als auch an diversen Lehr- und Versuchszentren wurden unsere Buchten getestet und für gut befunden.

 

 

Unsere Abferkelbuchten in der Übersicht

Abferkelbucht  Kombi-Fix 4

Kombi-Fix Bewegungsbucht

Die Kombi-Fix Bewegungsbucht basiert auf unserer bewährten Abferkelbucht mit Haltebock. Der Bock steht auf dem Boden auf und wird mit den Unterzügen verschraubt. So wird die Kraft der Sau aufgefangen und das innere Seitenteil lässt sich problemlos öffnen und schließen.
Im geschlossenen Zustand gleicht die Kombi-Fix-Bucht einer geraden Abferkelbucht in Parallel-Aufstallung. Wird der Korb geöffnet, ergibt sich für die Sau eine Bewegungsfläche mit 1,50m Durchmesser, in der Sie sich problemlos drehen und beliebig ablegen kann.
Das Ferkelnest bleibt durch die Anordnung zum Kontrollgang jederzeit erreichbar. Der Zugang zum Trog bleibt ebenfalls frei.

 

Combi-Flex Bewegungsbucht

Bei der Combi-Flex Bewegungsbucht steht die Sau im fixierten Zustand mit dem Kopf zur Wand, sodass die Geburtshilfe wie gewohnt vom Gang aus erfolgt. Der Trog und das Ferkelnest sind an der Außenwand angeordnet und können jeweils über die benachbarte Bucht erreicht werden, egal ob die Sauen laufen oder fixiert sind. Die Fixierung der Sau erfolgt über ein schwenkbares Seitenteil. Das andere Seitenteil ist fest instaliert. Das sorgt für eine hohe Stabilität und ermöglicht eine sehr schnelle Fixierung der Sau im Bedarfsfall.

Abteil mit Bewegungs-Abferkelbuchten

Combi-Flex Bewegungsbucht geöffnet

Abferkelbucht 2000 gerade 1

Abferkelbucht Modell 2100

Unsere Standard-Abferkelbucht für gerade Aufstallung -Modell 2100- ist eine freitragende Bucht, deren Seitenteile direkt an der Wand aufgehängt werden. Der große Edelstahltrog wird unabhängig vom Schutzkorb ebenfalls an der Kopfwand befestigt. Er besitzt eine Reinigungsöffnung mit seitlichem Schieber. Zum Ein- und Austreiben der Sauen werden beide Seitenteile nach außen geschwenkt. Durch die Aufhängung direkt an der Wand ergibt sich ein großer Ein- und Austriebsbereich für die Sau.

Abferkelbucht 1

Abferkelbucht Modell 2000

Die Abferkelbucht Modell 2000 eignet sich sowohl für die diagonale als auch für die gerade Aufstallung. Die Seitenteile sind bei dieser Variante an einem Rahmen (Bock) aufgehängt, der wiederum am Edelstahltrog befestigt wird. Bei tragfähigen Wänden hängt die Bucht frei. Bei Befestigung z.B. an einer Kunststoff-Wand, bekommt die Bucht einen Stützfuß.

Bewegungsbucht mit querverlegten Unterzügen

Rostboden-Systeme für Abferkelbuchten

Beim Rostbodensystem in unseren Abferkelbuchten setzen wir auf Spitzenqualität aus dem Hause Stall-Ring.

In der Regel wird ein Gußboden unter der Sau verlegt, um Standfestigkeit und Wärmeabführung zu gewährleisten.
Neben der Sauenfläche (180x60cm) liegen Abferkel-Kunststoffroste oder Sauenroste. Das Ferkelnest bildet eine Polymerbeton-Heizplatte. Der Polymerbeton-Kern wird durch Edelstahl oder Kupferleitungen mit Warmwasser aufgeheizt. Eine Polyharz-Ummantelung schützt die Oberfläche dauerhaft.
Mehr Informationen zu unseren Rostboden-Systemen finden Sie auf den Internetseiten der Stall-Ring System-Elemente GmbH. http://stall-ring.de/